Die besten Sportwetten Anbieter in Deutschland

Mögen Sie Sportwetten? Sie haben jedoch viele Fragen rund um das Thema online Sportwetten Anbieter? Dann sind Sie hier genau richtig! Denn wir bieten Ihnen heute alle wichtigen Informationen rund um die Buchmacher und Wetten auf Fußball, Tennis, Basketball und viele weitere beliebte Sportarten. Bei uns erhalten Sie ebenso alle Infos zu den Unternehmen, der Legalität von online Wetten und zusätzliche Tipps bezüglich Zahlungen und angebotenen Bonusprogrammen. Außerdem zeigen wir Ihnen in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie Ihre Wetteinsätze tätigen sollten.

EXPAND INTRODUCTION
Die Besten Sportwettenanbieter in Deutschland - Juli 2021
1
100% up to €100
T&Cs Apply
Welcome Bonus Welcome Bonus 24/7 Support 24/7 Support Regular Promos Regular Promos Live Chat Live Chat
Bitcoin Bitcoin Match Stats Match Stats In-Play Betting In-Play Betting
+3 more
2
100% Up to €150
T&Cs Apply
Welcome Bonus Welcome Bonus In-Play Betting In-Play Betting Match Stats Match Stats 24/7 Support 24/7 Support
Esports Betting Esports Betting Mobile Website Mobile Website
+2 more
3
100% up to €100
T&Cs Apply
24/7 Support 24/7 Support Welcome Bonus Welcome Bonus Live Chat Live Chat Esports Betting Esports Betting
Mobile Website Mobile Website Regular Promos Regular Promos
+2 more
4
5% up to €500
T&Cs Apply
Welcome Bonus Welcome Bonus Bitcoin Bitcoin Esports Betting Esports Betting Loyalty Bonus Loyalty Bonus
Fast Payouts Fast Payouts
+1 more
5
100% up to €150
Signup Bonus Signup Bonus In-Play Betting In-Play Betting Partial Cash Out Partial Cash Out Mobile App Mobile App

Terms & Conditions: T&Cs Apply. Full terms apply.

 

Sind online Sportwetten in Deutschland legal?

Die Legalität von online Sportwetten ist ein schwieriges und komplexes Thema, das sich seit dem Erscheinen der ersten Sportwetten Anbieter im Internet immer wieder geändert hat. Werfen wir nun gemeinsam einen Blick auf die Vergangenheit und sehen wir uns an, was in naher Zukunft auf Fans von Sportwetten zukommen wird.

Die Lage in den 2000ern

Seriöse Wettanbieter

Es wurde schon früh versucht, online Wetten zu regulieren, indem mit „ODDSET“, das zugleich in Deutschland der Markenname einer Sportwette von Lotto ist, ein Anbieter mit einer Monopolstellung geschaffen wurde. Allerdings gab es Zweifel an der Rechtmäßigkeit des staatlichen Monopols, was Klagen nach sich zog. Die Urteile sind in ihren Folgen mehr als unklar, denn es wurde festgestellt, dass die Monopolstellung mit dem Grundgesetz und der Dienstleistungsfreiheit in der EU nicht vereinbar ist.

Dennoch wurde nichts unternommen, um ODDSET zur Aufgabe seines Monopols zu bewegen. 2008 hatte man dann den Glücksspielstaatsvertrag beschlossen, der ein staatliches Glücksspielmonopol vorsieht. Doch auch hier war nicht ersichtlich, ob er nicht wieder mit dem Grundgesetz und europäischen Gesetzen in Konflikt steht.

Die Praxis überholt die Gesetzgebung

In der Praxis sah es so aus, dass mit Tipico der erste Buchmacher online ging und einige weitere folgten. Zwischenzeitlich wurden Sportwetten sogar komplett verboten. Die einzige Ausnahme machte das Bundesland Schleswig-Holstein mit der Vergabe von Lizenzen an seriöse Wettanbieter. Dort waren sie zwar legal, doch war der Rest der Republik von dieser Regelung nicht betroffen. Dies hatte zur Folge, dass die Anbieter und deren Spieler sich um die Gesetzgebung nicht viel kümmerten und somit weiterhin fleißig gewettet wurde.

Alles neu ab Juli 2021

So kam es, dass am 1. Juli 2021 ein neuer Glücksspielstaatsvertrag in Kraft trat, der es online Wettanbietern ermöglichte, ihrer Projekte legal anzubieten. Aus diesem Grund können Wettfans ihrem Lieblingshobby nun problemlos nachgehen.

5 % Wettsteuer

Der Staat hat diesen Schritt auch deshalb gewagt, da er enorm von der Wettsteuer profitiert. Diese beträgt 5 % und muss bei jeder Wette entrichtet werden. Die Sportwetten Buchmacher gehen unterschiedlich mit dieser Steuer um. Manche geben sie komplett an ihre Kunden weiter, während andere sie übernehmen. Ebenso existieren Anbieter, die die Wettsteuer bei verlorenen Wetten selbst bezahlen, bei gewonnenen Wetten diese jedoch an ihre Kunden weiterleiten.

Wettbüros versus Online Sportwetten Anbieter

Natürlich können Sie nach wie vor zum offline Wettbüro Ihres Vertrauens gehen. Doch haben Sie schon einmal über die Vorteile von online Wetten nachgedacht? Diese sind zahlreich! Hier finden Sie bessere Quoten, mehr Wettmärkte, spezielle Bonusangebote, optimierte Zahlungsmethoden und vieles mehr.

Natürlich ist das online Wetten auch eine Geschmackssache. Im Wettbüro sind Sie unter Menschen und können Ihre Freunde treffen, was online wiederum nicht möglich ist. Doch hierfür gibt es bereits Lösungen. Spielen Sie einfach bei Webseiten, wo Sie nicht gegen den online Buchmacher, sondern gegen andere Spieler wetten!

Ein online Wettbüro ist meist auch viel wirtschaftlicher zu führen als die landbasierte Version. Zwar müssen online Anbieter ebenso ein Büro für die IT-Infrastruktur und den Kundendienst zur Verfügung stellen und Mitarbeiter einstellen, doch meist fallen diese Kosten niedriger aus. Wir möchten Ihnen nun alle Vor- und Nachteile eines online Wettbüros präsentieren, damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt.

Vorteile eines online Wettbüros:

Man hat ein viel größeres Wettangebot.

Sie können unterschiedliche Zahlungsmethoden verwenden.

Es werden Ihnen noch andere Produkte wie das Casino oder Poker angeboten.

Es wird Ihnen ermöglicht unterwegs zu Wetten.

Gratiswetten ohne Einzahlung sind keine Seltenheit.

Sie haben eine Riesenauswahl von unterschiedlichen Wettanbietern.

Es werden Ihnen attraktive Bonusangebote vorgeschlagen.

Sie können Ihre Wetten bequem von zu Hause aus tätigen.

Nachteile eines online Wettbüros:

Es könnte Ihnen die soziale Komponente fehlen.

Die Kontoeröffnung kann manchmal etwas aufwendig sein.

Auszahlungen können länger in Anspruch nehmen.

Sie müssen sich vergewissern, bei einem legalen Anbieter zu spielen.

Es müssen manchmal Verifizierungsdokumente online gesendet werden.

So wetten Sie in Deutschland online

Wenn Sie noch nie eine online Wette platziert haben, wird es jetzt Zeit dafür! In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie man einen Einsatz bei einem Sportwetten Anbieter tätigt. Auf den ersten Blick mag es kompliziert erscheinen, doch sobald Sie es einmal selbst gemacht haben, ist es eigentlich ganz einfach! Damit auch wirklich nichts schiefläuft, haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte inklusive einer einfachen Anleitung zusammengestellt:

Registrieren Sie sich bei einem online Sportwetten Anbieter

Um am Wettgeschehen teilzunehmen, müssen Sie zuerst ein Konto beim online Buchmacher Ihrer Wahl eröffnen. Sie können sich natürlich auch bei mehreren registrieren, das bleibt ganz Ihnen überlassen. Die Registrierung dauert nur wenige Minuten und ist wirklich einfach. Sollten Sie dabei Schwierigkeiten haben kontaktieren Sie einfach den Kundendienst.

  1. Finden Sie die Schaltfläche zur Registrierung bzw. Anmeldung und klicken Sie darauf.
  2. Folgen Sie den Anweisungen und geben Sie Ihre Daten an.
  3. Bestätigen Sie die Registrierung mittels Ihrer E-Mail-Adresse.
  4. Loggen Sie sich nun in Ihr neues Konto ein.

Tätigen Sie Ihre erste Einzahlung

Der nächste Schritt betrifft die Einzahlung. Meist können Sie sich hier auch gleich für einen Bonus entscheiden. Bei manch anderen Anbietern können Sie diesen jedoch erst auf der Seite für Angebote/Promotionen aktivieren. Bitte beachten Sie auch, dass für manche Einzahlungsmethoden Limits gelten, die meist in den Zahlungsbedingungen angegeben sind oder beim Kundendienst erfragt werden können.

  1. Gehen Sie auf Ihr Profil zum Menüpunkt Einzahlung.
  2. Wählen Sie Ihre gewünschte Zahlungsmethode.
  3. Entscheiden Sie sich für den Betrag und bestätigen Sie ihn.
  4. Folge Sie den Anweisungen und erhalten Sie Ihr Geld.

Führen Sie eine Auszahlung durch

Sobald Sie erfolgreiche Wetten getätigt haben, können Sie Ihr Geld auszahlen. In den meisten Fällen ist dazu eine Verifizierung mit Dokumenten notwendig. Das ist normal und geschieht zu Ihrer eigenen Sicherheit. Beachten Sie, dass für manche Zahlungsmethoden ein Mindest- und Maximalauszahlungsbetrag gilt, welcher Ihnen in der Regel angezeigt wird. Wir empfehlen Ihnen ebenso etwaige Bonusbedingungen zu erfüllen, da sonst die Auszahlung storniert werden kann.

  1. Besuchen Sie in Ihrem Profil den Menüpunkt der Auszahlung.
  2. Wählen Sie den gewünschten Betrag und die Zahlungsmethode.
  3. Bestätigen Sie den von Ihnen getätigten Auszahlungsauftrag.
  4. Die Zahlung wird nun vom Kundendienst überprüft.
  5. Sobald diese bearbeitet wurde, werden Sie Ihr Geld erhalten.

Wie sicher sind Online Sportwetten Seiten

Wie sicher sind Sportwetten Seiten?

Angesichts der immer wieder aufkommenden Meldungen betreffend betrügerischer Seiten könnte man die Sicherheit bei einem online Sportwetten Anbieter in Frage stellen. Deshalb empfehlen wir Ihnen nun, sich an die von uns genannten Empfehlungen zu halten. Leider gibt es des Öfteren schwarze Schafe, doch glücklicherweise können Sie diese meist anhand einiger Merkmale sofort erkennen.

Branchenreputation

Ein wichtiger Faktor ist die Reputation des Buchmachers. Informieren Sie sich im Internet oder bei Wettfreunden, welche Unternehmen einen guten Ruf besitzen. Zu diesen gehören z. B. alteingesessene britische, schwedische und deutsche Firmen, die sich im Laufe der Jahre eine solides Kundenvertrauen erarbeitet haben. Grundsätzlich können Sie jedoch davon ausgehen, dass bekannte und namhafte Marken vertrauenswürdig sind.

Datenverschlüsselung

Aufgrund immer wieder auftretender Hackerangriffe sollte jede Webseite über eine perfekte Datenverschlüsselung verfügen. Das gilt auch für bekannte Unternehmen, denn sie sind häufig Zielscheibe solcher Cyberattacken. Deshalb empfehlen wir Ihnen darauf zu achten, dass jede von Ihnen benutzte online Webseite eine SSL-Verschlüsselung anbietet. Ob das der Fall ist, erkennen Sie an dem kleinen Schloß-Symbol vor der URL. Wenn Sie darauf klicken, wird Ihnen der Name des Verschlüsselungszertifikats angezeigt.

Multi-Faktor-Authentifizierung

Mit der Multi-Faktor-Authentifizierung, auch Zwei-Faktor-Authentifizierung genannt, wird ein Sicherheitsverfahren bei der Anmeldung zu online Diensten beschrieben. Hier müssen Sie sich im Wesentlichen mit zwei Faktoren authentifizieren. Zu diesen gehören u. a.:

  • Ihr verwendetes Passwort
  • Das eigenes Smartphone
  • Ihr persönlicher Fingerabdruck
  • Die Identifizierung des Aufenthaltsortes

Mit der Multi-Faktor-Authentifizierung ist es einfacher ein Konto zu schützen. Dadurch wird es Angreifern wesentlich schwerer gemacht, ein Konto und deren Daten zu hacken.

eCOGRA-Zertifikat

eCOGRA ist eine Agentur, die seit dem Jahr 2003 Zertifikate für die Glücksspielbranche ausstellt. Dieses Zertifikat erhalten Unternehmen, die die Anforderungen betreffend Spielerschutz, Verantwortungsbewusstem Spielen und Fair Play erfüllen. Ein weiteres Zertifikat gibt es für die Software, die ihren Ansprüchen gerecht wird. Wenn somit ein Sportwetten Buchmacher ein eCOGRA-Zertifikat auf der Webseite abbildet, ist dies immer ein gutes Zeichen.

Renommierte Sportwetten Anbieter besitzen eine Lizenz

Eines der wichtigsten Hinweise, dass es sich bei einem Sportwetten Anbieter um ein seriöses Unternehmen handelt, wird durch die Lizenz einer renommierten Behörde ersichtlich. Lizenzen werden von diesen speziellen Behörden vergeben, nachdem das Unternehmen verschiedene Kriterien erfüllt hat. Sobald diese strengen Bewertungskriterien erledigt wurden, erhält die Firma eine Lizenz, von denen es unterschiedliche gibt.

So gibt es manchmal Lizenzen von Staaten, die nicht wirklich halten, was sie versprechen. Bei diesen sollten Sie recht vorsichtig sein. Aber selbst das ist noch besser als völlig lizenzfreie Anbieter. In diesem Fall sollten Sie sehr vorsichtig sein und sich dort am besten gar nicht erst registrieren. Denn dabei handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um einen betrügerischen Anbieter.

Anders sieht es dagegen bei Lizenzen von Behörden aus, die über einen guten Ruf verfügen. Diese sind international anerkannt und für ihre strengen Richtlinien bekannt. Wenn ein Anbieter über eine Lizenz einer solchen Behörde verfügt, können Sie diesem mehr Vertrauen schenken und eine Kontoregistrierung in Betracht ziehen. Wir stellen Ihnen nun die bekanntesten Lizenzbehörden vor:

Malta Gaming Authority (MGA)

Die Malta Gaming Authority ist ausgesprochen renommiert und Sie werden bei seriösen Wettanbietern immer wieder auf sie stoßen. Ihr gutes Ansehen liegt in der ordentlichen und eingehenden Überwachung der Glücksspielbranche. Sie kümmert sich um Fairness, Transparenz und Spielerschutz und sorgt dafür, dass keine kriminellen Aktivitäten stattfinden. Des Weiteren hat sie weitreichende Befugnisse. So kann sie bei Verstößen Bußgelder verhängen und Firmen sogar ausschließen. Im Notfall informiert sie die Polizei und leitet rechtliche Schritte ein.

Gibraltar Regulatory Authority (GRA)

Die Gibraltar Regulatory Authority ist eine seit dem Jahr 2000 existierende Behörde. Bei ihr geht es nicht ausschließlich um das Glücksspiel, sondern allgemein um die Regulierung jeglicher elektronischer Kommunikation, zu denen das Radio, Fernsehen oder Internet gehören. Durch die von der GRA vergebenen Lizenzen möchte sich die Insel als Standort für Telekommunikationsunternehmen profilieren.

Schleswig-Holstein Lizenz

Bis zum 1.Juli 2021 war Schleswig-Holstein das einzige Bundesland Deutschlands, das Lizenzen für Sportwetten und Online Casinos vergeben hat. Offiziell war das Spielen und Wetten nur in Schleswig-Holstein und durch Einwohner dieses Bundeslands legal. Zu den Unternehmen mit einer Schleswig-Holstein Lizenz gehören sowohl neue als auch alteingesessene deutsche Unternehmen.

Curaçao Gaming License

Der Karibikstaat Curaçao, der zu den Niederlanden gehört, hat eine Lizenzbehörde, bei der sich Unternehmen am einfachsten und günstigsten eine Lizenz beschaffen können. Sie ist innerhalb von zwei bis drei Tagen erhältlich und ebenso steuerfrei. Zum Vergleich: Die Vergabe bei der MGA dauert zehn bis zwölf Wochen und es fallen bis zu 35 % Steuern sowie jährlich wiederkehrende Kosten an.

Wie wir die besten online Wettanbieter finden

Es ist nicht leicht, den besten Sportwetten Anbieter zu finden. Auch wenn wir Ihnen bereits die wichtigsten Kriterien zur eigenständigen Überprüfung seriöser Unternehmen vorgestellt haben, erwarten wir von Ihnen nicht, sich alle einzeln anzusehen. Wir wissen, dass es vielen Wettfreunden so ergeht.

Deshalb haben wir uns entschieden, online Buchmacher selbst genau unter die Lupe zu nehmen und diese Testberichte auf unseren Seiten zu veröffentlichen. Somit wird Ihnen die Entscheidung für einen Anbieter bestimmt leichter fallen. Unser Testprozess ist sehr umfassend und deckt alle Bereiche ab, die in dieser Branche wichtig sind. Darunter zählen:

Sportarten, Wettmärkte und Wettquoten

Wir sehen uns an, wie viele Sportarten es gibt und wie viele Wettmärkte jeweils zur Verfügung stehen. Je mehr, desto besser! Wir untersuchen ebenso die Wettquoten und überprüfen sie auf ihre Vorteilhaftigkeit, da diese ausschlaggebend für die Benützung der Seite sind. Des Weiteren berechnen wir die Marge des Buchmachers, die sich von Anbieter zu Anbieter teils deutlich unterscheidet.

Live Wetten und Live-Streams

Wir halten es für langweilig und nicht mehr zeitgerecht, dass nur klassische Wetten angeboten werden. Moderne online Buchmacher sollten daher ebenso Live Wetten und Live-Streams anbieten. Die Technologie dafür ist längst vorhanden und kann auf jeder Webseite eingesetzt werden. Ein Wettunternehmen, das etwas auf sich hält, sollte seinen Kunden immer Live Wetten anbieten. Die Verfügbarkeit von Live-Streams erlaubt es, das Spiel zeitgleich zu verfolgen, um die richtigen Wettentscheidungen zu treffen.

Verifikationsprozess

Ein weiterer essenzieller Punkt auf unserer Liste betrifft den Verifizierungsprozess. Uns ist es wichtig, dass die Sportwetten Seiten keine kriminellen Machenschaften wie Geldwäsche, oder Kreditkartenbetrug erlauben, indem sie bei der Überprüfung ihrer Kunden unvorsichtig sind. Deshalb ist eine Verifizierung der Spieler mittels der Zusendung von Dokumenten wichtig und ebenso unumgänglich.

Das sind einige der prägnantesten Kriterien, auf die wir großen Wert bei unseren Bewertungen legen. Doch es gibt noch weitere wichtige Punkte, von denen Sie in den nächsten Abschnitten erfahren werden.

Sportwetten Apps für Android und iOS

Sportwetten Apps

Seit dem Siegeszug von Smartphones boomen auch mobile Sportwetten. Mittlerweile braucht es keinen PC oder Laptop mehr, um online Wetten zu platzieren – das geht heutzutage auch unterwegs! Natürlich eine tolle Sache, denn so können Sie von jedem Ort der Welt aus auf Ihr Konto zugreifen. Ganz gleich, ob Sie in der U-Bahn fahren, im Café sitzen oder einen Spaziergang tätigen. Besonders interessant wird es, wenn Sie im Fußballstadion sind und das Spiel hautnah mitverfolgen können.

Da auch Live Wetten mobil verfügbar sind, können Sie das Spiel genauestens beobachten und gleichzeitig Ihre Tipps abgeben. Mobiles Wetten ist ebenso perfekt, wenn sie ein Anhänger der Cash Out-Option sind. Dabei wäre es zu umständlich, sich extra an den PC zu begeben, denn hierbei spielt die optimale Zeit eine wichtige Rolle. Dieses „Problem“ können Sie daher am besten mit Ihrem Smartphone lösen. Dabei stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung: Wett-Apps und der mobile Browser.

Wett-Apps

Nicht alle, aber doch einige Sportwetten Anbieter haben für ihre Kunden eigene Apps entwickelt. Diese lassen sich in der Regel sowohl auf Android– als auch auf iOS-Geräten herunterladen und installieren. Mit diesen Apps haben Sie vollen Zugang auf alle Sportarten und Wettmärkte. Sie können damit jede Art von Wette tätigen, sei es eine Einzel-, Kombi- oder Systemwette. Der Vorteil einer App liegt auf der Hand:

Sie müssen nicht immer die Webadresse im Browser eingeben, sondern sind mit einem Klick in Ihrem Konto und können Ihre Wetten platzieren. Ebenso können Sie Ein- und Auszahlungen über die App tätigen. Eine App lohnt sich vor allem für Spieler, die oft und regelmäßig ihr Konto benutzen, denn sie spart einfach Zeit gegenüber anderen Methoden. Wer seltener wetten möchte, hat natürlich auch die Möglichkeit, über den mobilen Browser auf sein Konto zuzugreifen.

Mobiler Browser

Wenn Sie über den mobilen Browser Ihre Tipps abgeben möchtest, steht Ihnen ebenfalls der komplette Funktionsumfang der Desktop-Originalversion zur Verfügung. Es ist nur alles ein bisschen anders angeordnet. Manche online Buchmacher halten sich sogar an die Devise mobile first und gestalten ihre Webseite so, dass sie vor allem für die mobile Ansicht optimiert ist.

Auf diese mobile Webseite können sie von jedem Browser aus zugreifen, sei es mit Chrome, Firefox, Opera, Safari oder Edge. Unser Tipp: Setzen Sie sich ein Lesezeichen für all Ihre Lieblingsbetreiber. Dann reicht es bereits, die ersten Buchstaben in die Adresszeile des Browsers einzugeben. Schon wird Ihnen die URL angezeigt und Sie können draufloswetten!

Verfügbare Zahlungsmethoden auf Sportwetten Seiten

Damit sie Wetten platzieren können, müssen Sie zuerst eine Kontoeinzahlung tätigen. Dafür benötigen Sie eine geeignete Zahlungsmethode. Gleiches gilt für eine Auszahlung. Die Sportwetten Anbieter haben meistens ein Dutzend oder mehr Zahlungsmethoden im Angebot, sodass Sie hier frei wählen können. Zu den beliebtesten Zahlungsmethoden im deutschsprachigen Raum zählen u. a. Paypal, Paysafecard, Sofort, Skrill und die altbekannte Banküberweisung. Hier sollte man jedoch die längere Wartezeit für Überweisungen in Betracht ziehen.

Beliebt sind ebenso Kreditkarten, Pay N Play und immer öfter Kryptowährungen, auch wenn hier noch Vorbehalte bestehen. Dank sicherer Verschlüsselungsmethoden sollten Sie sich jedoch keine Sorgen machen. Da manche Methoden etwas Zeit in Anspruch nehmen, möchten wir Sie auf vier Zahlungsmethoden aufmerksam machen, bei denen die Transaktionen schnell und geschützt abgewickelt werden. Sie haben vielleicht schon von ihnen gehört, sie aber aus Unwissenheit noch nicht benutzt.

Sofort

Die Sofort GmbH hat ein Zahlungssystem entwickelt, das schnelle Onlineüberweisungen ermöglicht. Sie werden problemlos bearbeitet, da der Händler vom Betreiber eine Bestätigung der Zahlung erhält, nachdem die Zahlungsfähigkeit automatisch überprüft wurde. Es ist erforderlich, dass Sie hier Ihren PIN und den TAN eingeben, was auf den ersten Blick kritisch zu sehen ist. Doch auf den zweiten Blick wird klar, dass der Buchmacher diese Daten nicht erhält, da diese nur von der Sofort GmbH verarbeitet werden. Insofern ist das Verfahren der Sofortüberweisung als sicher zu bewerten.

Skrill

Mit Skrill kann man sehr einfach über das Internet bezahlen. Von Ihrem Konto aus können Sie ähnlich wie bei Paypal Geld auf Sportwetten Seiten transferieren. Das geht schnell, zuverlässig und sicher. Es fällt lediglich eine kleine Gebühr von 1,9 % an. Premium-Kunden sind von diesen Gebühren nicht betroffen. Sollten Sie den Dienst oft benutzen, empfehlen wir Ihnen aus diesem Grund Ihr Konto aufzustufen. Skrill wird praktisch von allen bekannten Wettanbietern akzeptiert.

NETELLER

Die e-Wallet Neteller gehört wie Skrill zur Paysafe-Gruppe und funktioniert ganz ähnlich. Allerdings müssen Sie Ihr Neteller-Konto vor einer Transaktion, zum Beispiel mittels einer Überweisung, aufladen. Neteller ist traditionell eng mit der Glücksspielbranche verbunden und so werden Sie diesen Dienst bei zahlreichen Anbietern finden. Wenn Sie eine Auszahlung von Ihrem Neteller-Konto vornehmen möchten, können Sie das Geld auf Ihr Bankkonto überweisen, per Scheck auszahlen oder es mit der Net+ Mastercard bei Bankautomaten abheben.

Trustly

Trustly ist ein schwedischer Zahlungsdienst. Er funktioniert ähnlich wie die Sofortüberweisung, denn auch hier sind schnelle Überweisungen möglich. Trustly übermittelt dem Sportwettanbieter die Zahlungsbestätigung und schon wird die Einzahlung auf Ihrem Konto verbucht. Die eigentliche Zahlung wird von Trustly entgegengenommen und dem Buchmacher online erst später überwiesen. Übrigens haben wir Trustly auch die Entwicklung der innovativen Zahlungsart Pay N Play zu verdanken.

Nehmen Sie die besten Sportwetten Bonus Angebote in Anspruch

Sportwetten Bonus

Sportwetten Anbieter bieten Ihnen als Kunden jede Menge verführerische Angebote in Form von attraktiven Boni. Diese Angebote sind ein praktisches Instrument, um Neukunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu behalten. Aus diesem Grund finden Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Sportwetten Bonus. Somit können Sie gezielt auf Bonusjagd gehen, um sich die besten Angebote zu sichern.

Achten Sie dabei jedoch immer auf die Bonusbedingungen. Diese schreiben Ihnen ein paar Regeln vor, die Sie beachten sollten, bevor Sie das Bonusgeld und die daraus resultierenden Gewinne auszahlen lassen. Die Bonusbedingung kann zum Beispiel lauten, dass Sie das Bonusgeld einmal bei einer Quote von mindestens 1,50 umsetzen müssen. Dies wären gute Bonusbedingungen. Halten Sie sich jedoch von Angeboten mit unrealistische Bedingungen fern, da hier der Verlust des Geldes meist vorprogrammiert ist.

Lernen Sie nun die unterschiedlichen Bonusarten voneinander zu unterscheiden. Angebote gibt es viele, doch wir stellen Ihnen hier die klassischen Promotionen vor:

Gratiswetten

Bei Gratiswetten handelt es sich um einen Bonus, bei dem Sie kein Geld erhalten, sondern eine bestimmte Anzahl an Wetten geschenkt bekommen. Diese können Sie meist auf beliebig Wettmärkte setzen. Sobald Sie Geld mit den Gratiswetten gewinnen, gehört es Ihnen! Gratiswetten gibt es zum Beispiel als Belohnung für Einzahlungen, für Neukunden, aber auch als Geschenk für loyale Kunden.

Einzahlungsboni

Einzahlungsboni sind der Klassiker. Zahlen Sie eine bestimmte Summe ein, wird es um einen bestimmten Prozentsatz mit Bonusgeld aufgestockt. Dieses Geld können Sie frei verwenden, müssen sich jedoch an die Umsatzbedingungen halten. Es gibt zwei Arten von Einzahlungsboni: Den Willkommensbonus und den Reloadbonus.

Der Willkommensbonus ist exklusiv für Neukunden und fällt in der Regel am höchsten aus. Der Reloadbonus ist normalerweise etwas geringer, dafür ist er für Bestandskunden gedacht, die erneut einzahlen und dafür einen Bonus erhalten möchten. Reloadboni gibt es zum Beispiel monatlich oder in unregelmäßigen Abständen.

Verbesserte Quoten

Verbesserte Quoten sind eine weitere attraktive Bonusart. Hier erhalten Sie in bestimmten Wettmärkten Quoten, die besser sind als üblich. Somit können Sie auch mehr gewinnen! Nicht alle Anbieter bieten diesen „Bonus“ an. Sehen Sie sich deshalb die Webseite genauer an oder kontaktieren Sie den Kundendienst, um seine Verfügbarkeit zu überprüfen.

Cashback

Beim Cashback Bonus erhalten Sie einen bestimmten Prozentsatz Ihrer Einsätze zurück, zum Beispiel 10 %. Dieses Geld können Sie erneut für Wetten verwenden. Oft gilt das für Wetten, die Sie im Laufe einer Woche oder eines Monats getätigt haben. In der Regel gilt der Cashback Bonus nur für verlorene Wetten und nicht für gewonnene Einsätze.

Kundensupport bei Sportwetten Anbietern

Jeder seriöse Sportwetten Anbieter bieten einen Kundendienst an. Dieser hilft bei Problemen oder Fragen zu Zahlungen oder anderen Bereichen. Den Kundendienst gibt es immer in deutscher Sprache, auch wenn dieser im Gegensatz zum Englischsprachigen etwas seltener besetzt ist. Das ist meist bei nicht-deutschen Anbietern der Fall. Es gibt verschiedene Arten, den Support zu erreichen. Zu diesen zählen:

Telefon

Wenn Sie per Telefon anrufen, haben Sie den Vorteil, dass Sie ein persönliches Gespräch mit einem Mitarbeiter führen können. Das eignet sich vor allem bei komplexen Anliegen, die mehrere Themen beinhalten. Bitte beachte Sie jedoch, dass manche Anbieter Gebühren für einen telefonischen Kontakt verlangen.

E-Mail

Eine der beliebtesten Kommunikationsmethoden ist die bekannte E-Mail. Hier können Sie Ihren Fall eingehend schildern und zusätzliche Dokumente und Screenshot anhängen. Alle seriösen Wettanbieter können per E-Mail kontaktiert werden, wogegen ein Telefon- oder Chat-Support nicht immer angeboten wird. E-Mails werden meist rund um die Uhr bearbeitet.

Live Chat

Sie haben es eilig? Dann besuchen Sie den Live Chat. Hier können Sie Ihre Anfragen meist sehr schnell und einfach lösen. Das Problem ist, dass Sie manchmal etwas länger warten müssen, bis sich ein freier Mitarbeiter um Ihr Anliegen kümmert kann. Beachten Sie die Öffnungszeiten für den deutschen Kundendienst. Diese können je nach Anbieter variieren.

Live Messenger

Live Messenger Dienste sind dem Live Chat sehr ähnlich. Dort wird ein Programm wie z. B. Skype verwendet, um mit den Kunden in Kontakt zu treten. Ähnlich wie beim Live Chat werden Ihre Anliegen auch hier schnell bearbeitet. Dieser Service wird bei Wettanbietern jedoch selten angeboten. Ist der Fall komplexer, raten wir Ihnen zur E-Mail.

Soziale Netzwerke

Manche Sportwetten Buchmacher bieten ihre Kundenbetreuung auch über Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter an. Das ist oftmals praktisch, da die meisten Leute dort ohnehin eingeloggt sind. Bitte beachten Sie, dass Sie hier jedoch Ihre persönlichen Daten auf der Social Media Plattform preisgeben. Deshalb solltest Sie bei sensiblen Fällen eher andere Kontaktmethoden verwenden.

Sportwetten online

Beliebte Sportarten für Wetten in Deutschland

Sportliche Ereignisse zu beobachten ist ein beliebtes Hobby in Deutschland. Zahlreiche Events werden heutzutage live im Fernsehen und im Internet übertragen. Echte Fans besuchen oftmals auch direkt das Stadion oder die Rennbahn und sind dort natürlich hautnah dabei. Viele der Sportanhänger lieben es zudem, Wetten auf den Ausgang abzugeben.

Die meisten Wetten entfallen sowohl in Wettbüros als auch bei einem online Sportwetten Anbieter auf den Fußball, was natürlich an den verfügbaren Wettmärkten und den zahlreichen Buchmachern liegt. Doch auch Fans anderer Sportarten werden bei diesen Anbietern leicht fündig, da man mittlerweile Wetten auf eine Vielzahl von Disziplinen setzen kann.

Zu diesen beliebten Sportarten zählen laut Statistik Fußball, Tennis, Handball, Basketball, Eishockey und Volleyball. Doch auch Sportarten wie American Football, Reiten, Baseball und Tischtennis stehen bei deutschsprachigen Sportwettenfans und Sportwettenanbietern immer höher im Kurs. Im Folgenden stellen wir Ihnen nun die Wettmärkte vor, bei denen Sie viele unterschiedliche Wettarten abgeben können.

Fußball

Fußball ist derart beliebt, dass Sie auf eine Unmenge unterschiedlicher inländischer und ausländischer Ligen und Wettbewerbe setzen können. Zu diesen zählen alle drei deutschen Bundesligen, zahlreiche Regionalligen und natürlich auch die Championsleague inklusive der WM und EM. Ligen anderer Fußballnationen von Ländern wie England, Frankreich, Italien, Spanien und zugleich osteuropäische und lateinamerikanische Ligen gehören mittlerweile auch zum guten Ton und werden dankend von den Fans angenommen.

Handball

Laut Wikipedia rangiert der Handball bei den Mannschaftssportarten hinter Fußball auf Platz zwei in Deutschland. Ein Grund dafür sind die sportlichen Leistungen der deutschen Mannschaften. Bis dato hat Deutschland 2x Gold bei der EM und 3x Gold bei der WM holen können. Durch die Ausrichtung der WM 2007 hat diese Sportart erneut kräftig an Popularität gewonnen, was sich auch im Wettangebot der Sportwetten Buchmacher niederschlug. Diese bieten zahlreiche nationale und internationale Turniere wie die Handball Meisterschaft oder die Handball EM und WM an, meist inklusive Live-Stream.

Eishockey

Eishockey ist vor allem in Ländern wie den USA, Kanada, Russland oder Tschechien sehr beliebt. In Deutschland genießt diese Sportart ebenso einen hohen Stellenwert. Das schlägt sich auch auf das Wettangebot nieder. So werden bei den meisten Buchmachern die NHL, AHL, DEL und zahlreiche nationale Ligen von Deutschland, Russland, Finnland, Schweden und der Schweiz angeboten. Diese Ligen sind neben den Meisterschaften für Hockeybegeisterte am interessantesten.

Basketball

Basketball zählt auch in Deutschland zu den Favoriten vieler Wettenthusiasten. Regelmäßig füllen sich hier die Stadien bekannter Mannschaften wie die von Bayer Giants Leverkusen, ALBA Berlin und Brose Basket Bamberg. Der Trend zum Basketball hat nicht erst mit Dirk Nowitzki begonnen! Aufgrund seiner ungebrochenen Beliebtheit können Sie somit bei ausgewählten Wettanbietern auf Ligen wie die NBA, BBL, Pro A, Euro League und zahlreichen anderen internationale Ligen von Italien bis hin zu Schweden wetten.

Motorsport

Die Begeisterung für den Motorsport ist hierzulande weiterhin ungebrochen. Vor allem die Formel 1 begeistert viele Fans von schnellen Boliden. Sie sind noch kein Formel 1 Fan? Dann empfehlen wir Ihnen sich die Netflix Serie „Formula 1: Drive to Survive“ anzusehen, damit auch Sie in Bann dieses Sports kommen! Neben dem bekanntesten aller Turniere kann man ebenso auf die US-amerikanische NASCAR-Serie, MotoGP, DTM und zahlreichen Ralley Events wetten.

Tennis

Die Beliebtheit von Tennis ist in Deutschland nach wie vor ungebrochen. Tennislegenden wie Boris Becker, Steffi Graf, Michael Stich und der neue Star Alexander Zverev kann man dafür danken, dass dieser Sport es ganz oben auf die Liste der beliebtesten Wettarten Deutschlands geschafft hat. Sportwetten Anbieter, die etwas auf sich halten, offerieren Ihnen hier u. a. Turniere wie die ATP, WTA, Challenger und den ITF der Herren und Damen.

Sportwetten Tipps für Anfänger

Als Anfänger in Sachen Sportwetten fragen Sie sich bestimmt ob und wie Sie zu guten Sportwettentipps kommen. Gerne möchten wir Ihnen entgegenkommen und Ihnen helfen, die Gewinne zu erhöhen! Im nun folgenden Abschnitt beschreiben wir deshalb die besten Tricks, Tipps und Strategien, um dauerhaft erfolgreiche Wetten zu platzieren.

Bedenken Sie, dass es bis zum erfolgreichen Wetten etwas Übung, Zeit und Fingerspitzengefühl bedarf. Wir empfehlen, sich laufend über Ihre bevorzugten Sportarten in den Medien zu informieren, damit Sie immer am Ball bleibst. Analysieren Sie immer die vergangenen Ereignisse, um sich gutes Geld zu verdienen. Hier sind nun unsere fünf besten Tipps, um Ihre Gewinnchancen in Zukunft zu erhöhen:

  • Wählen Sie den richtigen Sportwetten Anbieter – Es ist essenziell, sich für die richtigen Sportwetten Anbieter zu entscheiden. Machen Sie sich Gedanken über Ihre Wettprioritäten und vergleichen Sie die unterschiedlichen online Buchmacher. Manche haben seltene Sportarten im Programm, andere die besten Quoten und wiederum andere attraktive Bonusangebote.
  • Finden Sie die besten Wettquoten – Bei der Auswahl des richtigen Anbieters spielen die Wettquoten eine große Rolle. Welcher die Besten hat, können Sie ganz einfach durch einen Vergleich herausfinden. Sehen Sie sich die ausgewählten Spiele auf verschiedenen Seiten an und vergleichen Sie die Quoten. Sie können sich auch die Marge des Anbieters mit einer einfachen Formel berechnen.
  • Jagen Sie niemals Ihren Verlusten hinterher – Wenn Sie auf Dauer gewinnen möchten, ist es enorm wichtig, emotional stabil zu bleiben. Ein kritischer Punkt wird erreicht, wenn Sie plötzlich eine große Menge Geld verloren haben. Machen Sie nicht den Fehler und versuchen das verlorene Geld zurückzugewinnen.Das geht meistens schief, da man schnell anfängt riskante und hohe Wetten zu tätigen, ohne dabei einen kühlen Kopf zu bewahren. Warten Sie lieber auf gute Gelegenheiten, bereiten Sie sich gut vor und platzieren Sie erst dann Ihre Wetten.
  • Sichern Sie sich die besten Boni – In manchen Fällen können Sie mehr Geld verdienen, indem Sie nur gewisse Bonusangebote in Anspruch nehmen. Idealerweise meldest Sie sich dazu auch bei mehr als einem Sportwetten Anbieter an. So können Sie bei jedem Betreiber die besten Angebote holen. Platzieren Sie Ihre Wetten am besten immer dann, wenn Sie Bonusgeld erhalten oder von verbesserten Quoten profitieren können.
  • Werden Sie zum Experten Ihrer Sportart – Erfolgreiche Sportwetten hängen stark von Ihrer eigenen Expertise ab. Deshalb bilden Sie sich kontinuierlich fort, verfolgen Sie Sportartikel, lesen Sie die Zeitung und studieren Sie Fachpublikationen. Am besten konzentrieren Sie sich auf einige wenige Sportarten, in denen Sie zum Experten aufsteigen. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie auch in Zukunft gewinnbringende Wetten platzieren werden.

FAQs

Die besten Sportwettenanbieter hängen vor allem von Ihren persönlichen Präferenzen und Ihrem Wettverhalten ab. Im deutschsprachigen Raum gibt es außerdem zahlreiche alteingesessene Anbieter mit ausgezeichnetem Ruf.

Wählen Sie zuerst auf der Seite Ihres Anbieters die Kategorie Fußball aus. Klicken Sie darauf und somit öffnen sich alle zur Verfügung stehenden Wettmärkte. Klicke Sie danach auf die Wette Ihrer Wahl oder kombiniere Sie diese, falls möglich und gewünscht, mit anderen Events. In dieser Auswahl haben Sie ebenso die Möglichkeit Ihren Einsatz zu wählen und danach die Wette zu platzieren.

Es gibt kein Gesetz, das diese Art des Wettens verbietet.

Grundsätzlich benötigen Sie in fast allen Fällen eine Farbkopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses, inklusive einer offiziellen Rechnung (z. B. Strom- oder Wasserrechnung), damit der Sportwettenanbieter Ihre Identität und Ihre Adresse verifizieren kann. In manchen individuellen Fällen werden noch zusätzliche Dokumente wie z. B. ein Kontoauszug benötigt, um die Quelle Ihrer Einzahlungen zu verifizieren.

1 What is your preferred device?
Desktop Desktop
Tablet Tablet
Mobile Mobile
Go back
Only Verified Betting Sites